Immer auf dem aktuellen Stand – Unser Newsblog!

Mit unserem Blog halten wir Sie über spannende Themen aus der Welt der HNO-Heilkunde auf dem Laufenden. Ob Neuigkeiten der Allergologie, der Schlafmedizin, oder der Gesichtschirurgie – wir bieten Trends, Fakten und nützliches Wissen rund um Ihre Gesundheit!

Informationen zur aktuellen Gesundheitslage

Informationen zur aktuellen Gesundheitslage

Seit 10. März 2020 hat die WHO die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) zur Pandemie erklärt. Das bedeutet, dass sich das Virus inzwischen über der ganzen Welt ausbreitet. Unser Team des HNO-Zentrum informiert sich ständig über die aktuelle Situation der Ausbreitung.
Soziale Medien und der Boom der Schönheitsoperationen

Soziale Medien und der Boom der Schönheitsoperationen

Zunehmend beeinflussen die sozialen Medien die Nachfrage nach Schönheitoperationen. Nach einer Erhebung der Amerikanischen Akademie für Plastische und Wiederherstellende Gesichtschirurgie (AAPFRS) werden Patienten für Schönheitsoperationen in den USA immer jünger. Die Mehrzahl der befragten plastischen Gesichts-Chirurgen hat in den vergangenen Jahren einen deutlichen Anstieg ihrer Patienten unter 30 beobachtet. Dabei zeigt sich sehr deutlich, dass die Nasenkorrektur (Rhinoplastik, englisch oft als „nose job“ bezeichnet) der beliebteste Eingriff bei dieser Altersgruppe darstellt.
Ultraschallchirurgie (Piezochirurgie) zur Nasenkorrektur

Ultraschallchirurgie (Piezochirurgie) zur Nasenkorrektur

Zu groß, zu breit, zu schief – viele Menschen sind besonders kritisch, wenn sie ihre eigene Nase im Spiegel betrachten. Tausende gehen jedes Jahr soweit, sich für eine Operation zu entscheiden und die Form der Nase vom Chirurgen korrigieren zu lassen. Dafür sind bei der Nasenkorrektur sehr häufig Veränderungen an den knöchernen Strukturen des Nasenrückens und der Seitenwände erforderlich.
Schöne Nase ohne Operation – (k)eine gute Idee?

Schöne Nase ohne Operation – (k)eine gute Idee?

Zu groß, zu breit, zu unförmig: Viele Menschen stört es, wenn sich ihre Nase nicht harmonisch in ihr Gesicht einfügt. Nasenkorrekturen ohne OP werden zwar immer häufiger durchgeführt, sind aber nur in seltenen Fällen die richtige Wahl. Obwohl die Nase der Mittelpunkt des Gesichts ist, sollte sie auf keinen Fall hervorstechen.

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

natürlich sind auch wir uns der Ernsthaftigkeit der aktuellen Gesundheitslage bewusst und haben in unserem HNO-Zentrum zusätzlich zu unseren hohen Hygienestandards verschärfte Schutzmaßnahmen ergriffen.

Wir sind weiterhin für Sie und Ihre Anliegen da. Sie können gerne wie gewohnt Termine in unserer Praxis vereinbaren – oder auch unseren neuen Service der Online-Beratung ausprobieren. Lassen Sie sich ganz bequem und vollkommen ohne Risiko von zu Hause aus in einer digitalen Sprechstunde beraten. Mehr Details hierzu erfahren Sie in unserem Newsbeitrag.

Sie möchten direkt Ihren Termin vereinbaren? Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Wir wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit!

OK