Nachoperationen und Mehrfachoperationen

Zurück zu Ihren Wunschvorstellungen: Nachoperationen und Mehrfachoperationen.

Hat eine Nasenoperation nicht das gewünschte Ergebnis erbracht, befinden sich die betroffenen Patienten in einer ganz besonders schwierigen Situation. Zum einen möchten sie ihre unschöne oder operiert aussehende Nase so schnell wie möglich „loswerden“ und endlich wie erhofft aussehen. Zum anderen ist das Vertrauen zum Operateur belastet oder gar gestört.

Sieht man als „neuer“ Behandler diese Patienten im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs zum ersten Mal, so ist zunächst sehr großes Einfühlungs-vermögen gefragt. Die Situation stellt aber auch eine besondere Herausforderung an die Erfahrung und die chirurgischen Fähigkeiten des Operateurs, denn die Strukturen der Nase sind durch die Voroperationen oft erheblich verändert und die Ausgangssituation häufig durch Narben oder Gewebedefekte erschwert. Das durch die Nachoperation zu erreichende Ergebnis hängt naturgemäß vom Ausgangsbefund ab. Einem spezialisierten Nasen-Operateur gelingt es jedoch in den meisten Fällen, eine deutliche Verbesserung zu erzielen.

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

natürlich sind auch wir uns der Ernsthaftigkeit der aktuellen Gesundheitslage bewusst und haben in unserem HNO-Zentrum zusätzlich zu unseren hohen Hygienestandards verschärfte Schutzmaßnahmen ergriffen.

Wir sind weiterhin für Sie und Ihre Anliegen da. Sie können gerne wie gewohnt Termine in unserer Praxis vereinbaren – oder auch unseren neuen Service der Online-Beratung ausprobieren. Lassen Sie sich ganz bequem und vollkommen ohne Risiko von zu Hause aus in einer digitalen Sprechstunde beraten. Mehr Details hierzu erfahren Sie in unserem Newsbeitrag.

Sie möchten direkt Ihren Termin vereinbaren? Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Wir wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit!

OK